Zahnersatz vom Implantat-Spezialisten

Implantate Implantat zum Ersatz eines Zahns

Implantate werden als Zahnersatz immer beliebter, denn sie sind perfekt dafür geeignet einzelne Zahnlücken zu schließen, die durch Karies, Parodontose, Absterben des Zahnnervs oder einen Unfall verloren gegangen sind. Im Gegensatz zu einer Zahnbrücke werden bei einer Implantation keine intakten Nachbarzähne beschliffen. Sind also die Zähne neben der Lücke gesund oder nur wenig gefüllt und lässt die Qualität des Kieferknochens eine Behandlung zu, entscheiden sich viele Patienten für ein Implantat mit Krone zum Ersatz des fehlenden Zahnes. Auch wenn andere Formen des Zahnersatzes häufig preiswerter sind. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und beantworten Ihre Fragen.

Für Implantate als Zahnersatz gibt es gute Gründe

  • Implantat und Krone fühlen sich an wie ein eigener Zahn und sehen auch so aus.
  • Die Pflege ist in der Regel einfacher als bei einer Brücke.
  • Der Knochen im Bereich des Implantates wird – ähnlich wie bei einem eigenen Zahn – beim Kauen wieder belastet und bleibt dadurch erhalten.
  • Beim Einsatz von Implantaten müssen keine Nachbarzähne abgeschliffen und damit beschädigt werden.
  • Nach wissenschaftlichen Auswertungen halten Implantate länger als Brücken.

Implantate zum Ersatz mehrerer Zähne

Implantate kommen auch dann zum Einsatz, wenn mehrere Zähne nebeneinander fehlen. Sie sind damit eine echte Alternative für Patienten, denen viele Zähne, besonders im seitlichen Kaubereich, fehlen. Fest sitzende Zähne auf Implantaten sind eine sehr gute Alternative zu einer herausnehmbaren Prothese. Bei dem in unserer Bevölkerung zunehmenden Lebensalter lohnt sich die Investition in Implantate. Für Sie als Patient bedeutet das spürbar mehr Lebensqualität, als für Jahre oder Jahrzehnte mit einer losen Prothese zu leben. Falls Sie sich für eine Implantation entscheiden, reichen oft zwei Implantate je Kieferseite aus. Darauf werden dann festsitzende Kronen oder Brücken angebracht. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie. Sprechen Sie uns an.

Vorteile von Implantaten

  • Implantate sehen aus wie eigene Zähne, anders als bei einem herausnehmbarem Zahnersatz.
  • Mit Implantaten kann man kräftiger abbeißen und besser kauen als mit Prothesen.
  • Die Reinigung ist einfacher als bei Teilprothesen und findet im Mund statt.
  • Beim Einsatz von Implantaten müssen keine Nachbarzähne abgeschliffen und damit beschädigt werden.
  • Mit fest sitzendem Zahnersatz fühlt man sich in der Regel jünger.
  • Implantationen sind auch in hohem Lebensalter noch möglich.

Implantate zum Ersatz aller Zähne

Wenn alle Zähne fehlen, wollen sich viele Patienten nicht damit abfinden herausnehmbaren Zahnersatz zu tragen. Mit einer Totalprothese fühlen sich die meisten Menschen unsicher und alt. Die Implantation von fest sitzenden Zähnen ist hier die ideale Lösung. Mit nur vier Implantaten pro Kiefer können ihre kompletten Zahnreihen neu gestaltet werden (siehe auch All-on-4®-Konzept) . Auch die Implantation im vorderen Kieferbereich zur Verankerung von Totalprothesen ist heutzutage eine häufig durchgeführte Behandlung. Die Implantate geben Ihnen das sichere, junge Lebensgefühl und eine deutliche Steigerung Ihrer Lebensqualität zurück. Sie können wieder kräftig zubeißen, unbefangen reden und lachen ohne befürchten zu müssen, dass sich die Prothese lockert. Wir beraten Sie gern, sprechen Sie uns an.

Zahnimplantate Wikipedia

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken